Büroleitung

Der Öffentlich bestellte Vermessungsingenieur

 

 

Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure (ÖbVI) sind freiberuflich tätige Vermessungsingenieure, die vom Staat hoheitlich beliehen sind.  Sie genießen das besondere Vertrauen des Staates und dürfen amtliche, also hoheitliche Tätigkeiten ausführen.

 

rp 100

Dipl.-Ing Rainer Pense

1981-1986 Studium an der Technischen Universität Dresden, Fachrichtung Geodäsie
1986-1990 Meßtruppführer und Projektleiter beim Entwurfs- und Vermessungsbetrieb der Deutschen Reichsbahn in Erfurt
1989-1991 Abteilungsleiter Vermessung der Reichsbahndirektion Erfurt
1991-1996 Pense & Wittwer, Freie Vermessungsingenieure, Arnstadt
1996 Bestellung zum Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur (ÖbVI) des Freistaates Thüringen
seit 1996 ÖbVI-Vermessungsbüro Pense in Arnstadt
seit 2005 Träger eines öffentlichen Amtes mit Amtssitz Arnstadt